Uhrmacherei und Uhrenwerkstatt

Als Service-Dienstleister steht Ihnen unser Uhrmachermeister zur Verfügung. Unser Uhrenwerkstatt ist zertifiziert für führende Marken der Branche. Wir beraten Sie bei der Reparatur oder auch evtl. nötigen Revision Ihrer Armbanduhr, erstellen Ihnen einen qualifizierten Kosten-Voranschlag und sorgen für die termingerechte Ausführung Ihrer Reparatur/Revision zu erschwinglichen Preisen, vom einfachen Batteriewechsel bis hin zur komplexen Totalrevision. Wenn Sie eine Frage zu Uhrenreparaturen haben, nehmen Sie zu uns Kontakt auf. Dafür steht Ihnen unser Kontaktformular zur Verfügung.

Ihre Vorteile bei einer Reparatur

Sie profitieren von unserer Uhrenwerkstatt wie folgt:

  • Zertifizierte Servicewerkstatt für Breitling, OMEGA , Tag Heuer und viele andere hochwertige Marken.
  • Schnelle, sorgfältige und fristgerechte Ausführung Ihrer Reparatur/Revision
  • Leicht nachvollziehbare Preisgestaltung durch zeitnahe Kostenvoranschläge
  • Niedrige Reklamationsquote
  • Langjährige Erfahrung in der Reparatur/Revision von Armbanduhren
  • Unser Service kann auf eine langjährige Stammkundschaft blicken
  • Großes Netzwerk von Lieferanten und Uhrmachern zur Ersatzteilbeschaffung

Das Uhrwerk einer alten Uhr

Unser Service im Einzelnen

Wir achten darauf, dass nur Uhren-Reparaturen unser Haus verlassen, die höchsten Qualitätsanforderungen genögen. Dafür steht unserer Uhrenwerkstatt ein großes Inventar an Prüf- und Testgeräten zur Verfügung um Wasserdichtigkeit und Ganggenauigkeit zu prüfen.


Für Reparaturen hochwertiger Marken verwenden wir nur Original-Materialien der Hersteller, nach jeder Revision durchlaufen erledigte Reparaturen ein umfangreiches Prüfprogramm, um die ordnungsgemäße Funktion sicherzustellen.

Totalrevision

Eine Totalrevision einer Armbanduhr in unserem Haus lässt sich in folgende Arbeitsschritte unterteilen:

  • Ausschalen und Zerlegen des Uhrwerkes
  • Reinigung aller Werkteile
  • Kontrolle aller Teile ggf. ersetzen defekter Teile
  • Zusammenbau des Werkes
  • Ölen und fetten mit spez. Uhrenölen und Uhrenfetten nach Herstellerangaben
  • Funktionsprüfung des Werkes & aller Werkteile
  • Reinigung von Gehäuse und Band
  • Einschalen des Werkes
  • Gang einstellen und regulieren
  • ggf. Herstellung der Wasserdichtigkeit
  • Kontrolle durch Uhrmacher
  • Endkontrolle mit Prüfungszertifikat

Unsere Werkstatt verfügt über ein umfangreiches Ersatzteillager, sollten trotzdem Teile benötigt werden, werden diese direkt bei den Herstellern bestellt.