apm Monaco Schmuck

apm Monaco Schmuck

Filtern nach
Produktlinie
  1. Armreif (2)
  2. Creolen (1)
  3. Damenring (24)
  4. Ohrstecker (2)
  5. Phalanx Ring (1)
Preis
0 € 580 € 0 € to 580 €

Artikel 1 bis 15 von 30 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 15 von 30 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2

In absteigender Reihenfolge

APM Monaco-Schmuck – Charme und Elégance der Cote d’Azur

Oh, là là – mitten aus dem noblen Fürstentum Monaco stammt dieser einzigartige Silberschmuck mit Jetset-Appeal. Seit Anfang 2014 ist die Marke auch bei ausgewählten Juwelieren in Deutschland zu bekommen. Jedes einzelne filigran gearbeitete Stück ist ein Kunstwerk für sich: Feine südfranzösische Juweliertradition paart sich mit zeitgenössischen Modetrends. Die Kollektion unterstreicht die feminine Seite jeder Frau und passt in ihrer zeitlosen Eleganz zu jedem Outfit – ob als Beachwear oder im Büro, ob zum kleinen Schwarzen oder lässig getragen zu Jeans. Die Schmuckmarke APM Monaco ist nicht nur luxuriös und trendig, sondern überraschend erschwinglich. Die Traumpreise werden möglich durch das konsequente „Fabriqué en Monaco“ in eigener Schmuckmanufaktur und durch kurze Vertriebswege.

  • Philosophie: „Unsere neue Vision für das Juwelierhandwerk“, so formuliert es Kika Prette, Direktrice Artistique von APM Monaco, „ist inspiriert vom ,La joie des vivre’, dem Lebensgefühl und Lifestyle Südfrankreichs, und überträgt den Schick Monacos in exklusives Schmuckdesign.“
  • Markenzeichen: Grenzenloser Ideenreichtum rund um wertbeständiges rhodiniertes 925-er Silber und per Hand gesetzte Zirkonia-Kristalle kennzeichnen die Kreativschmiede in Monaco. Einmalig: Jeden Monat kommt eine neue Kollektion hinzu. Mit so klangvollen Namen wie Glamour, Art-Deco, Soleil, Bohémien, Rock-Chic oder Neo Classique.

Über Saint Tropez, Cannes und Nizza in kürzester Zeit um die Welt

Inspiriert von ihrer Leidenschaft für Edelsteine, Diamanten und schönen Schmuck gründet Ariane Prette 1982 in Monaco das Familienunternehmen. Die Manufaktur fertigt hochwertige Kollektionen für die großen Namen der Juwelierbranche. Sohn Philippe Prette und seine Frau Kika kreieren im Jahr 2012 das erste eigene Label und etablieren die Marke rasch in den Touristenhochburgen Südfrankreichs. Heute finden sich mehr als 1000 Verkaufsstellen weltweit, unter anderem in Metropolen wie Hongkong, Kuwait City, Johannesburg und Toronto. Bei der Herstellung auf traditionelle Art und Weise legt APM Monaco besonderen Wert auf Qualität.

Große Auswahl beim Online-Shopping

Lassen sie sich von dem ausgefallenem Design und den extravaganten Formen überraschen. Neben Colliers, Creolen, Armreifen, Ohrsteckern und –hängern finden Sie in unserem Online-Shop Phalanx-Ringe für den vorderen Teil des Fingers, Zwei-Fingerringe oder Schmuckreifen für die Handfläche. Sich den Luxus zu gönnen, fällt bei diesen Preisen leicht. Wir beraten Sie gern rund um Ihre Fragen und Wünsche – per Internet, Telefon oder persönlich in unserem traditionsreichem Juweliergeschäft aus dem Jahr 1884 Kolkmeyer, Haus der Weltzeituhren, in Osnabrück. Sie interessieren sich für weiteren Schmuck aus Europa? Dann bestaunen Sie bitte bei Ihrem Online-Bummel noch die hochwertige Auswahl von Pesavento (Italien), Melano (Niederlande), und Lotus Style (Spanien). Entdecken Sie für Ihren perfekten Auftritt die passende Uhr etwa aus den Kollektionen von DKNY und Skagen.