OMEGA Uhren

OMEGA Uhren

Filtern nach
Kategorie
  1. (9)
  2. (24)
  3. (7)
  4. (8)
  5. (1)
Produktlinie
  1. Damenuhr (13)
  2. Herrenuhr (33)
  3. Uhr (6)
Wasserdichte
  1. 0 bar (4)
  2. 10 bar (14)
  3. 10 bar (1)
  4. 15 bar (1)
  5. 15 bar (9)
  6. 20 bar (1)
  7. 3 bar (1)
  8. 3 bar (4)
  9. 30 bar (6)
  10. 5 bar (2)
  11. 60 bar (4)
Zifferblattfarbe
  1. Blau (9)
  2. Grau (3)
  3. Perlmutt (5)
  4. Schwarz (19)
  5. Silber (4)
  6. Weiss (6)
  7. hell (1)
Bandart
  1. Edelstahl (30)
  2. Kautschukband (2)
  3. Leder (6)
  4. Lederband (3)
  5. Metallband (4)
  6. Titan (1)
  7. kautschuk (1)
Preis
0 € 11400 € 0 € to 11400 €

Artikel 1 bis 15 von 52 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 15 von 52 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

In absteigender Reihenfolge

Die Geschichte der Uhrenmarke OMEGA

Die Uhren von OMEGA besitzen mehr als nur einzigartiges Design. Hinter den unverkennbaren Zifferblättern stecken Geschichten, die von einem tief verwurzeltem Vermächtnis zeugen, dank dessen sich die Armbanduhren der Marke von anderen Luxusgegenständen abheben. Das von Louis Brandt 1948 gegründete Unternehmen wurde von den Söhnen Louis und Cesar nicht nur weitergeführt, sondern auch verändert. Sie machten aus der Firma einen effizienten Hersteller für hochwertige Zeitmesser. 1894 wurde eine Taschenuhr mit dem OMEGA Uhrwerk ausgestattet, und keine zehn Jahre später erhielt das Unternehmen den Namen OMEGA. Die Abenteuer der Uhrenmarke waren immer voller Abwechslung, angefangen vom überlegenen OMEGA Kaliber bis hin zur Entwicklung von Quarzwerken. Gemeinsam mit der NASA flog OMEGA zum Mond, bei Wettbewerben erhielt die Marke zahlreiche Auszeichnungen, bei Olympischen Spielen war sie offizieller Zeitmesser, und mit der Co-Axial Hemmung schrieb sie Geschichte. Die Uhren von OMEGA zeigen nicht nur die Zeit an - sie sind Vertreter einer legendären Uhrenmarke.

Die OMEGA Co-Axial Technologie

Die Hemmung einer Uhr verwandelt die Drehbewegung in eine Hin- und Her Bewegung und erzeugt das von Kindheit bekannte Tick Tack Geräusch. Die Co-Axial Hemmung ist ein moderner Dreitakter, ein wahrgewordener Traum für alle diejenigen, die einen überwältigend hochwertigen Zeitmesser jemals getragen, gewartet, erforscht oder sehr geschätzt haben. Die Co-Axial Hemmungen und die ganze Reihe der Co-Axial Kaliber der Schweizer Uhrenmarke sind mittlerweile Bestandteil jeder einzelnen Uhrenfamilie. Auch heute noch gehört diese Technologie exklusiv zu OMEGA.

Höchste Qualität bei Design und Produktion

Vollkommene Schönheit gepaart mit hochwertigen Werkstoffen, die OMEGA entwickelt, sind beispielhaft für die Passion der Schweizer Uhrenmarke und ihr feines Gespür für Dinge, die nicht nur die Welt der Uhrmacherei benötigt, sondern auch die Kundschaft von heute. Die legendären unverkennbaren Designs, die jede einzelne Uhrenfamilie von OMEGA bestimmten, sind so zeitlos wie die Lebensdauer der Werkstoffe lang ist. Beide sollten mindestens ein Leben lang halten.

Mit OMEGA Uhren vom Mond zur Sonne

OMEGA widmet sich seit langem den größten Träumen der Menschheit. Vierzig Jahre nach der ersten Mondlandung wurde die Marke zu einem der Hauptpartner des Solar Impulse, ein Projekt das sich der Entwicklung eines Flugzeuges widmet, das die Erde nur mithilfe von Solarenergie umrundet. Angespornt von ihren Pioniergeist sucht OMEGA und Solar Impulse gemeinsam nach Möglichkeiten um sich im Rahmen der aktuellen ökologischen Krise auf unserem Planeten die Sonnenenergie zunutze zu machen.